Digitalfunk

Seit Mitte 2012 befindet sich die Feuerwehr Griesheim wie der gesamte Landkreis Darmstadt-Dieburg in der Einführungsphase des neuen Digitalfunk Standards TETRA (Terrestric Trunked Radio).

Seit dem 4. Quartal 2012 sind bereits sämtliche Handsprechfunkgeräte (ehemalige sogenannte "2 Meter" Geräte) auf Digitalfunk umgestellt und in Betrieb.

Festeingebautes Funkgerät Festeingebautes Funkgerät

Da die Feuerwehr Griesheim aber derzeit weder mit der Funktion des Gesamtsystems, noch mit der erhältlichen Peripherie für die Funkgeräte (z.B. Atemschutzsprechgarnituren) zufrieden ist, ergibt es zurzeit wenig Sinn, die Geräte und Systeme hier genauer darzustellen.

Wir werden versuchen dies zeitnah nachzuholen, sobald für unsere Ansprüche befriedigende Systeme verfügbar und angeschafft sind.

Handsprechfunkgerät in der Ladeerhaltung Handsprechfunkgerät in der Ladeerhaltung
Navigation