Feuerwehrhaus: Bereitschaftsraum - Feuerwehr Griesheim

Bereitschaftsraum

Der Bereitschaftsraum im Flachbau des Anbaus von 1983 war zunächst mit einer einfachen und zweckmäßigen Einrichtung sowie einer kleinen Kochzeile versehen. Da die Umkleidespinde der Einsatzabteilung aus der Fahrzeughalle verlegt werden mussten, wurde im 1. Obergeschoss ein neuer Bereitschaftsraum eingerichtet, um den alten Raum als Umkleide nutzen zu können.

neuer Bereitschaftsraum Der neue Bereitschaftsraum im 1. Obergeschoss

Der Bereitschaftsraum dient dem Aufenthalt vor und nach Übungen und Einsätzen sowie als Aufenthaltsraum für die hauptamlichen Gerätewarte. Der Raum ist neben zahlreichen Sitzmöglichkeiten und einer Theke mit einem Fernseher ausgestattet.

neuer Bereitschaftsraum: Theke mit Beleuchtung Blick auf die Theke des Bereitschaftsraumes

Im Nebenraum des Thekenbereichs ist eine professionelle Küche untergebracht. Ergänzt wird die Einrichtung durch ein Kühlhaus, in welchem Getränke für den Einsatzfall bevorratet werden. Vom Bereitschaftsraum aus kann das Büro der Sachgebietsleiter sowie die Umkleideräume der hauptamtlichen Gerätewarte betreten werden.

neuer Bereitschaftsraum: Tisch Sitzmöglichkeiten im neuen Bereitschaftsraumes